DBV Ergebnisanzeige - Rechtevergabe
Für folgende Funktionen werden Rechte benötigt:
  • Upload
  • Löschen
  • ggf. Anzeige (Download)
Mit der Schnittstelle wurde zur leichteren Einteilung ein neues Amt erschaffen: "Ergebnis-Hochlader/in".
Upload
Der Upload ist aus folgenden Positionen heraus möglich:
  • Vorsitzende/r
  • Stellv. Vorsitzende/r
  • Sportwart/in
  • Öffentlichkeitsarbeiter/in
  • Unterrichtswesen
  • Kassenwart/in
  • Clubpunktsekretär/in
  • Masterpunktsekretär/in
  • Ligaobmann/frau
  • Präsident/in
  • Ressorts Verwaltung, Unterricht, Öffentlichkeitsarbeit, Sport u. Finanzen
  • Clubnews-Ersteller/in
  • Turnierleiter, min. Silber (aktiv!)
  • Ergebnis-Hochlader/in
Hierbei gilt: Rechte vererben sich nach unten weiter. Ein durch sein Amt im Landesverband Berechtigter darf für alle zum LV gehörigen Clubs Turniere hochladen.
Ein silberner (oder höherer) Turnierleiter darf für sämtliche Clubs (inkl DBV) Turniere hochladen.
Durch das Amt können Clubs per Vergabe des Amtes selbst verwalten, wer für sie etwas hochladen darf und wer nicht. Beachten Sie, dass bei Missbrauch oder Ähnlichem die Rechte auch entzogen werden können!
Löschen
Das Löschen eines Turnieres ist erstmal nur dem gestattet, der das Turnier hochgeladen hat. Dies soll die Korrektur ermöglichen. Weiterhin haben folgende Personen generelle Möglichkeit zum Löschen: Falls Sie ein Turnier löschen lassen wollen, wenden Sie sich bitte in absteigender Reihenfolge an diese Liste.
Anzeige
Mit der Einführung einer neuen Option können Turniere nun geschützt werden. Folgende Auswahlmöglichkeiten stehen zur Verfügung:
  • Öffentlich (Standard, falls nichts angegeben)
  • Für DBV-Mitglieder (fordert Anmeldung mit DBV-Nr und Passwort)
  • Clubmitglieder und Mitspieler (Autorisierung mit DBV-Nr und Passwort)
  • Nur Mitspieler (Autorisierung mit DBV-Nr und Passwort)
Beachten Sie, dass es für die Optionen 3. (für Nicht-Mitglieder) und 4. (für alle) notwendig ist, dass Sie die DBV-Nummern den Namen zugeordnet haben, auch und besonders bei Gastspielern!
Diese Option finden Sie beim Upload über das neue TET von Leonard Vornkahl und beim Upload per RuderSyv. Nicht vorhanden ist sie im alten TET, das in Merlin integriert ist. Falls Sie diese Funktion nutzen wollen, können Sie das neue TET hier herunterladen:
Google Drive Link.